Go Back
Erbeerauflauf

Erdbeer-Grieß-Auflauf

Inga Pfannebecker
Zubereitungszeit 50 Min.
Gericht Dessert
Portionen 4 Portionen
Kalorien 500 kcal

Zutaten
  

  • 50 g Butter + 1 EL Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 500 g Magerquark
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (zum Kochen)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125 g Dinkel-Vollkorngrieß
  • 250 g Erdbeeren
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175° C (150 °C Umluft) vorheizen. Runde Auflaufform (ca. 24 cm Durchmesser) dünn einfetten. 
  • 50 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen, etwas abkühlen lassen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen verquirlen. Quark, Puddingpulver und Backpulver unterrühren. Grieß einrieseln lassen und unterrühren.
  • Masse in die Form füllen. Erdbeeren waschen, trockentupfen, putzen, halbieren und auf dem Auflauf verteilen. Mit 1 EL Butter in Flöckchen belegen und im heißen Ofen 35–40 Min. backen. Am Ende evtl. abdecken, damit der Auflauf nicht zu dunkel wird. Mit Puderzucker bestäuben und lauwarm oder kalt servieren.

Notizen

Pro Portion: 500 kcal, 26 g E, 17 g F, 55 g KH, 3 g Ballaststoffe
Keyword Auflauf, Dessert, Erdbeeren, Grieß, süß