Go Back

Spargel-Pasta

Inga Pfannebecker
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen
Kalorien 610 kcal

Zutaten
  

  • 1 dickes Bund Kräuter  (z.B. Bärlauch, Basilikum, Kerbel oder eine Mischung)  
  • 3 EL gehackte Mandeln
  • 30 g frisch geriebenen Parmesan
  • 80 ml Olivenöl + 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 350 g (Vollkorn-)Nudeln
  • 500 g weißer Spargel (nicht zu dicke Stangen)
  • etwas Parmesan zum Bestreuen

Anleitungen
 

  • Für das Pesto die Kräuter waschen, gut trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen bzw. beim Bärlauch Stiele entfernen und grob hacken. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, herausnehmen. Kräuter, Mandeln, Parmesan, 80 ml Olivenöl uns 2 EL Wasser in einen hohen Rührbecher oder einen Mixer geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  • Inzwischen die Spargel waschen und holzige Enden entfernen. Die Stangen schälen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Spargelstücke darin bei mittlerer Hitze rundherum ca. 6 Min. bissfest braten und leicht salzen.
  • Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit dem Pesto und den gebratenen Spargelstücken in einer vorgewärmten Schüssel mischen. Mit geriebenem Parmesan bestreut servieren. 

Notizen

Pro Portion ca. 610 kcal, 18 g E, 31 g F, 66 g KH
Keyword einfach, Low carb, Pasta, Pesto, schnell, Spargel, vegan, Vegetarisch